TINY FAMILIENHÄUSER

Wohnen auf kleinem Raum

Die Tiny House Entwürfe der m-haus Hausdesigner sind kompakt geplant und nutzen den verfügbaren Raum perfekt. Verantwortung für die Umwelt, weil weniger Energie und Land benötigt wird, sorgen für einen kleinen ökologischen Fußabdruck.

Referenzen ansehen

Der Zeitgeist bewegt viele Baufamilien dazu, die eigenen Wünsche für die Zukunft zu hinterfragen. Was macht mich wirklich glücklich? Ein Bewusstsein für Downsizing entsteht, der Wunsch nach Entschleunigung. Wer sich von Überflüssigem trennt, hat mehr Platz für Dinge, die von persönlicher Bedeutung sind. Weniger Raum bedeutet zudem weniger Arbeit und schafft Zeit für Familie, Freunde und Hobbies.

Wie groß muss ein Haus sein, damit es zu einem richtigen Zuhause wird? Die Entwürfe der m-haus Hausdesigner sind kompakt geplant und nutzen den verfügbaren Raum perfekt. Zahlreiche Besonderheiten sorgen fürs Wohlfühlen: wunderbare Belichtungssituationen sind mitgedacht und einladende Plätze integriert, an denen man so richtig loslassen kann. Außerdem kann sich der Raumbedarf im Laufe des Lebens mehrmals ändern. So ist beim Tiny Familienhaus der Dachraum ausbaufähig und der Platz für die Innenstiege vorgedacht. Diese Erweiterungsmöglichkeiten machen Baufamilien flexibel.

Ein Tiny m-haus ist also für alle Menschen, die Verantwortung für die Umwelt tragen möchten, eine wunderbare Entscheidung. Die ressourcenschonende Alternative zu anderen Wohnmodellen spart Geld beim Bau und den Betriebskosten, benötigt weniger Energie und Land. All das sorgt nicht nur für einen kleinen ökologischen Fußabdruck, sondern auch für mehr Freiheit und Verbundenheit mit der Natur.

Wertvolles Wissen für Baufamilien

Im m-haus Handbuch sind die Ideen unserer Hausdesigner zusammengefasst. 27 vollendet nachhaltige Hausvorschläge mit Wissenswertem zu den Themen Holzbau-Architektur, Kosten und Energieeffizienz stehen für Sie zum Nachlesen bereit!

Jetzt Katalog bestellen